Buch- und Medienblog verteidigt Bachelor-Thesis

Am gestrigen Montag, den 14. März 2016, verteidigte Oliver Steinhäuser vom Buch- und Medienblog seine Bachelor-Thesis an der Hochschule der Medien in Stuttgart.

Während einer 10-minütigen Impulspräsentation stellte er den Prüfern der Hochschule das Thema „Verändertes Reputationsmanagement in Medienunternehmen durch Onlinekommunikation“ vor, erläuterte dessen Relevanz und erklärte die darin vorgenommene empirische Untersuchung. Weiterhin gab er einen Ausblick in die Zukunft der Onlinekommunikation und deren erfolgreiche Umsetzung für Verlage und andere (Medien)unternehmen.
In der nachfolgenden 40-minütigen Fragerunde stellte sich der Buch- und Medienblog den kritischen und interessierten Fragen der Professoren.

 

Krimi-Preis für Jussi Adler-Olson

Der dänische Kriminalautor Jussi Adler-Olson hat im Rahmen des „Mord am Hellweg“ Festivals in Unna den Europäischen Preis für Kriminalliteratur, den „Ripper Award“, gewonnen. Die mit 11.111 € dotierte Auszeichnung wurde bereits zum vierten Mal ausgelobt.
Eine aus Autorenkollegen bestehende Jury schlägt zu diesem zweijährlich vergebenen Preis einen Kandidaten vor, der dann vom Publikum der Lesereihe bestimmt wird.
Der 1950 in Kopenhagen geborene Schriftsteller Adler-Olson nimmt den von der Sparkasse Unna gestifteten Preis am 17. März 2015 entgegen.