Krimi-Preis für Jussi Adler-Olson

Der dänische Kriminalautor Jussi Adler-Olson hat im Rahmen des „Mord am Hellweg“ Festivals in Unna den Europäischen Preis für Kriminalliteratur, den „Ripper Award“, gewonnen. Die mit 11.111 € dotierte Auszeichnung wurde bereits zum vierten Mal ausgelobt.
Eine aus Autorenkollegen bestehende Jury schlägt zu diesem zweijährlich vergebenen Preis einen Kandidaten vor, der dann vom Publikum der Lesereihe bestimmt wird.
Der 1950 in Kopenhagen geborene Schriftsteller Adler-Olson nimmt den von der Sparkasse Unna gestifteten Preis am 17. März 2015 entgegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s